Besucherzentrum Reichstag Berlin

Wettbewerb 2016

Das Besucher- und Informationszentrum liegt im Tiergarten und wird als großer Brunnen zu einem Teil der Parkanlage.

Der Brunnen dient mit den weithin sichtbaren Fontänen als markantes Zeichen für diesen besonderen Ort und markiert die Verbindung zwischen dem Park und der Architektur. Von der Reichstagskuppel schaut man auf die Dachaufsicht des Gebäudes mit der Wasserfläche und den Fontänen.

Die Brunnenschale fungiert größtenteils als Vordach für die Besucher, die aus dem darunterlegenden  Tunnel kommen. Der Zugang zu dem Tunnel erfolgt über eine kontinuierliche Landschaft aus geneigten Ebenen, Sitzstufen und Treppen, auf denen sich die unterschiedlichen Funktionen befinden. Hierbei behält der Besucher stets das Reichstagsgebäude im Blick.

zurück